Please reload

Archive

Elite/U23: Kleine Sensation in Braunau !

September 24, 2017

125km Spitzengruppe und am Ende Platz 5 _ damit schaffte Knapp Daniel heute, beim Straßenrennen in Braunau, die kleine Sensation und sorgte damit für eine perfekte Plattform, unsere Sponsoren zum Saisonende hin, noch einmal gebührend zu präsentieren! 

 

 


"Einfach nur geil was da in dieser Saison bei uns weiter gegangen ist! Schon bei der morgendlichen Besprechung konnte man spüren, dass da heute etwas geht, denn das Selbstvertrauen der Mannschaft war groß wie noch nie. So war es für mich, während meines Ritts in der Spitzengruppe, immer der Spirit meiner Teamkollegen der mich antrieb!", so der Weerberger Knapp Daniel, der seiner traumhaften Saison, quasi noch die Krone aufsetzte. 

 

 

 

Von Beginn an harmonierte die Gruppe, trotzdem konnten sich etwa 40km vor dem Ziel zwei Fahrer absetzen und machten den Sieg unter sich aus. In der nun mehr aus 7 Fahrern bestehenden Verfolgergruppe folgte im Finale eine Attacke der anderen. Knapp zeigte seine Klasse, blieb ruhig, und lancierte im finalen Schlussanstieg seinen Antritt, der ihn auf den sensationellen 5. Platz manövrierte!

 

 

 

Auch der Rest der im Hauptfeld verbliebenen Mannschaft, fuhr weiterhin ein aktives Rennen und so war es Kapitän Reiter Daniel der sich mit einer späten Attacke noch vom Feld absetzten konnte, und aus einer kleinen Gruppe heraus, auf den 11. Platz sprintete!
 

 
Ergebnisse unter: www.computerauswertung.at


 

 


Auch beim samstägigen Kriterium konnten unsere Jungs aufzeigen, zwar blieb ein einstelliger Spitzenplatz aus, doch in einem knüppelharten Rennen platzierte sich unser Rouleur Stoiber Lukas auf dem 15. Platz. Auch Koller Jan, beflügelt von seiner Bahn-ÖM-Silbermedaille, fuhr auf dem 32. über die Ziellinie.

 

 

 
Viel Zeit zum Erholen bleibt nicht, so geht es für unsere U23 Mannschaft schon morgen in die Toskana zum "Gran Premio Festa del Perdono - Ruota d'Oro UCI1.2U" nach Florenz.  



 

Fotos Straßenrennen Braunau (Foto: Ekaterina Skidanenko):
 

 

 

Fotos Kriterium Braunau (Fotos: Ekaterina Skidanenko):

 

 


 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Wix Facebook page
  • Instagram Social Icon
@radteamtirol #radteamtirol