Please reload

Archive

Elite/U23: PARIS - TOURS U23 _ heiß begehrter Startplatz für das URRT !

September 13, 2017

"Ich konnte es kaum glauben, als ich erfuhr, dass wir in die Auswahl, zur diesjährigen U23 PARIS-TOURS Austragung, gekommen sind!", so Sportdirektor Rupert Hödlmoser.

 

 
Seit 1896 gibt es diesen Herbstklassiker im Herzen Frankreichs. Organisiert wird dieses Rennen von niemandem geringeren als der ASO (dem Veranstalter der Tour de France)! Am selben Tag, ein paar Stunden später, findet auf dem gleichen, etwas verlängerten Kurs, ebenso das Rennen der Pro-Tour Profis statt, wo sich keine geringeren als die Teams von Quickstep bis zum Team von Stefan Denifl (Aqua Blue Sport) die Klinke in die Hand geben.

 


"Für uns bzw. unsere U23 Fahrer ist das einfach fantastisch! Wir können es eigentlich noch immer nicht glauben, dass wir eine Einladung zu diesem Rennen bekommen haben. Denn in den letzten Jahren, ist es meist den renommierten französischen Teams vorbehalten gewesen dort zu starten.", schwärmt Obmann Roland Baumann, der dies auch auf die professionell Arbeit in den vergangen Monaten zurück führt.

 


Bevor es aber nach Frankreich geht, stehen in Österreich noch die heiß ersehnten Braunauer-Radsporttage, der italienische U23 Klassiker Ruota d'Oro in der Toskana sowie das Bundesliga Team-Zeitfahr-Finale an.

 


Infos zu PARIS-TOURS gibt es unter: http://www.letour.fr/indexPAT_fr.html

 

 

 

Startliste 2017:

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Wix Facebook page
  • Instagram Social Icon
@radteamtirol #radteamtirol